Mitgliederversammlung 2015 – Vorstandswahl

Liebe Eltern, liebe Mitglieder

damit unser Schulverein bestehen bleibt und der Schule und unseren Kindern weiterhin gute Dienste leisten kann, benötigen wir Ihre Hilfe.

Am kommenden Montag, den 4. Mai, wird um 19  Uhr ein neuer Vorstand für unseren Schulverein gewählt.
Der alte Vorstand wird aus verschiedenen Gründen die Arbeit wie bisher nicht mehr weiter führen können. Damit alle Eltern und Freunde der Schule aktiv mitwirken  können, ist eine Mitgliedschaft im Schulverein auch ohne Mitgliedsbeitrag von 25€ jährlich in Planung.
An der Satzungsänderung arbeiten wir gerade.

Soll es weiterhin Unterstützungen bei Klassenfahrten und Anschaffungen geben, Schulhoodies- und -shirts, die Popcornmaschine und Lesungen für unsere Kinder und noch dies und das, dann benötigen wir hierfür den Schulverein – als Förderer und aktiven Mitgestalter des Schullebens.

Dafür brauchen wir zuerst den Vorstand, der für 2 Jahre gewählt wird:

Einen Kassenwart, der gern Banktransaktionen vornimmt und die Finanzen im Auge behält.

Eine Person die die Mitgliederbetreuung (Neueintritte und Kündigungen) im Blick hat und aktualisiert.

Und Jemanden, der die Homepage pflegt, die Aktivitäten festhält und bereit ist, hier und da zu koordinieren, delegieren und alles im Überblick zu behalten.

Dann gibt es unsere Feste, die regelmäßigen und außerordentlichen.
Hierfür benötigen wir zuverlässige Helfer, die bereit sind über 2 Jahre hinweg verbindlich zum Gelingen dieser Feste beizutragen. Also sich mit der Kaffeemaschine, oder der Popcornmaschine auszukennen, den Kuchenverkauf zu organisieren usw.

Auch wäre es schön, wenn es im Herbst wieder neue Hoodies geben könnte.

Um diese schöne aber auch zeitintensive Arbeit leisten zu können, wäre es toll, wenn sich aus unserer Schule dafür 20 Eltern oder Interessierte finden, die Lust und Zeit haben einen lebendigen und aktiven Schulverein weiter leben zu lassen.

Auf der Rückseite findet sich die Auflistung der Aktivitäten und Aufgaben.

Das bedeutet, dass es in jeder Klasse zwei Menschen geben sollte, die aktiv im Schulverein mitwirken. Das schaffen wir doch, oder!?

Wir freuen uns über jede Rückmeldung und jeden der mitmacht – bis Montag in der Mitgliederversammlung!

 

Aktivitätenliste ESK

  1. Administratives (für 2 Jahre gewählter Vorstand)
    • Finanzen                                                                                                                      1 Person
  • Mitgliederbetreuung                                                                                                        1 Person
    • Flyergestaltung und –druck
    • Begrüßungsschreiben für neue Mitglieder
    • Kündigungsschreiben für ausgetretene Mitglieder
    • Schreiben an säumige Mitglieder
    • Aktenführung zu Ein- und Austritten sowohl Hardcopy als auch elektronisch
    • Mitgliederliste führen
    • Ausstellung von Spendenquittungen
  • Homepage / Newsletter                                                                                                     1 Person
  1. ESK-Stände                                                                                              jeweils mind. 2 Personen
    • Mai: Sommerfest / Maifest
    • Juni: Schnuppertag für neue Erklässler/-eltern
    • August: Einschulungsfeier
    • Oktober: Tag der offenen Tür
    • Oktober: Themenabend für neue Eltern

dabei jeweils

  • Aufbau des Standes, Auslegung des Informationsmaterials
    • Popcornverkauf
    • Pflege der Popcornmaschine (mit Spezialreiniger zu reinigen), sichere Verwahrung in Case, Unterbringung in Evang. Gymnasium
    • (Nach-)Kauf der Zutaten Mais, Fett und Zucker
    • (Nach-)Kauf von Blockbodenbeuteln und Bestempelung der Beutel mit dem ESK-Vereinslogo
    • Erstellung von Preisschildern
    • Übernahme der Kasse mit Quittierung des Kassenstandes vom Finanzverantwortlichen / Rückgabe der Kasse
    • Dekoration des Standes, Auslegung Infomaterial zum ESK
  • T-Shirt-Verkauf; Verkauf von Restbeständen der Hoodies
  • Abbau des Standes
  1. Standardaktivitäten
    • Schul-Hoodies / T-Shirts                                                                                       2-3 Personen
      • Auswahl Druckerei (Übermittlung der zu druckenden Dateien [Schullogos für Front- und Rückendruck sind bereits in elektronischer Form vorhanden], Einholung von Angeboten, Vorgabe der Textilien [letztes Markenprodukt: Firma SG])
      • Ankündigung einer neuen Bestellung an der Schule
      • Termin für Anprobe vorhandener Muster-Hoodies und –T-Shirts
      • Druckauftrag
      • Nach Eingang der Ware Qualitätskontrolle, Sortierung und Zuordnung zu Bestellungen
      • Ausgabe der bestellten Ware, dabei muss Handkasse zuvor an Austeiler übergeben werden.
  1. Sonstige Aktivitäten
    • Autorenlesung                                                                                                          2 Personen
      • Aktualisierung der Autorenliste in Abstimmung mit Schulleitung
      • Kontaktaufnahme mit Autoren, Verhandlung von Honorar / Reisekosten
      • Koordination möglicher Termine für Lesung mit Schulleitung und Autor
      • Erarbeitung des konkreten Veranstaltungskonzeptes (welche Zielgruppe, wie werden Kinder eingebunden, welche Passagen werden gelesen etc.)
      • Kontaktaufnahme mit Stiftungsbuchhandlung; Bitte um Bereitstellung einer ausreichenden Anzahl von Exemplaren des gelesenen Buches und Standbetreuung durch Vertreter der Stiftungsbuchhandlung
      • Ankündigung der Veranstaltung über Ranzenpost, ESK-Schaukasten und Newsletter
      • Betreuung des Autoren vor, während und nach der Veranstaltung; während der Veranstaltung Fotos machen.

 

  • Handtuchaktion                                                                                                           2 Personen
    • Kontaktaufnahme mit Kunstlehrern; Besprechung des zeitlichen Vorlaufs, des Formats der abzugebenden Bilder etc.
    • Kontaktaufnahme mit Druckereien, Einholung von Angeboten
    • Ankündigung des Handtuchverkaufs über Ranzenpost, ESK-Schaukasten und Newsletter
    • Ausgabe der Handtücher

Ein Gedanke zu „Mitgliederversammlung 2015 – Vorstandswahl

  1. Sabine Elvert

    Hallo, schade das ihr das nicht weiterführt. Leider kann ich nicht an der Vorstandswahl teilnehmen, da anscheinend alle Eure Versammlungen immer auf einem Montag Abend veranstaltet werden. Ich würde mich freuen, mich ebenfalls mit dem neuen Vorstand einmal zu treffen, im Zuge der Verständigungen zwischen den Fördervereinen des Campus. Bitte richtet das dem neuen Vorstand aus, ich würde mich über eine Mail freuen. Liebe Grüße und habt Dank für Eure Arbeit.
    Ich würde mich freuen, wenn wir uns im Förderverein des Gymnasiums wiedersehen würden:-)

    Liebe Grüße

    Sabine Elvert

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.